Imagine

Eine Feder als Geschenk

Imagine – stellen Sie sich vor, Sie würden für jeden Augenblick Ihres Lebens in einem hohlen Buch einen Gegenstand verwahren, der von dem magischen Moment zeugt, den Sie erlebt haben. Betrachten Sie einige Jahre später den Inhalt dieses Tresors mit seinen Schätzen und lassen Sie sich von all diesen Erinnerungen entführen, die hervorsprudeln. Von jeder seiner Reisen und nach jedem seiner Abenteuer hat Jules Verne sicher auch einen Schatz voller Erinnerungen aufgehoben. Jedes einzelne seiner literarischen Werke ist untrennbar mit seiner Existenz verbunden: Wäre es nicht eine wunderbare Idee, sich vorzustellen, er hätte immer nur einen Gegenstand aufheben wollen – immer denselben?
„Eine Feder“
Seine Schreibfeder, sorgfältig aufbewahrt – wie ein Zeitarchiv. Die Bergung dieses Schatzes, dieses Geschenks des Himmels, wird so zum Gedenktag.
Was für eine schöne Art also, den 35. Geburtstag des Royal Palace zu feiern! Die perfekte Gelegenheit, gemeinsam die Kiste mit den gesammelten Schätzen zu öffnen und gleichzeitig darauf zu achten, sorgfältig die Gegenstände der kommenden Jahre zu sammeln.

Mikaël Duval

„EHE ETWAS GEBAUT WIRD, WIRD ES ZUERST „VORGESTELLT“: IMAGINE!

Vorstellung

MUSIK

Jasmine ROY
Jasmine ROYCASTINGLEITERIN
Als bekannte, leidenschaftliche Jazzsängerin hatte Jasmine Roy die Hauptrolle bei vielen berühmten Musicals, z. B. „Starmania“. Mit ihren stimmlichen Fähigkeiten und ihrer enormen Bühnenpräsenz war
sie Vocal Coach (Gesangslehrer bei Popstar 2 (M6), bei Staffel 1 & 2 von Nouvelle Star (M6) und den letzten 5 Staffeln von Star Academy) und begleitet heute noch französische Künstler wie Chimène Badi,
Grégoire, Lorie … Dank ihrer Erfahrung und ihrem Talent ist es uns gelungen, die besten Sänger auszuwählen – damit Sie einen Moment purer Emotion erleben!
Matthieu GONET
Matthieu GONETKOMPONIST
Matthieu Gonet ist seit dem Kindesalter ein absoluter Musiknarr! Nach dem Studium am Conservatoire National Supérieur de Musique de Paris interessiert sich Matthieu außerdem für Harmonie, Kontrapunkt, Orchestrierung und Orchesterleitung. 2001 arbeitet er mit der phänomenalen Castingshow „Star Acadamy“ zusammen und erfüllt bei den verschiedenen Staffeln verschiedene Funktionen: musikalischer Leiter, Pianist, Instrumentator, Repetitor, Orchesterleiter oder Jurymitglied. Als Pianist oder Leiter von Philharmonieorchestern begleitet er auch zahlreiche Künstler wie Johnny Halliday, Phil Collins, Céline Dion, Liane Foly, Patrick Bruel, Liza Minelli, Michel Sardou … und natürlich viele andere internationale Stars!
Eric MELVILLE
Eric MELVILLEMUSIKALISCHER LEITER
Als Sänger bei angesehenen Musicals und talentierter Komponist hat Eric Melville vor allem für Florent Pagny oder Künstler aus der „Star Academy“ komponiert. Er arbeitet auch mit der Kinobranche zusammen und zeichnet für die Filmmusik zu „Ongbak“ und „Ghettogangz“ von Luc Besson verantwortlich. Auch fürs Fernsehen komponiert Eric Melville regelmäßig für französische Erfolgsserien wie „Scène de ménage“, „Plus Belle La Vie“ …

DIE SÄNGER

Daniele CARTA MANTIGLIA
Daniele CARTA MANTIGLIASÄNGER
Der italienische Künstler Daniele Carta Mantiglia wurde 1992 in Mantua geboren. Schon in frühester Kindheit studiert er die Bühnenkunst und bekommt bereits 2006 mit 14 Jahren die Rolle des Romeo im Musical „Romeo und Julia“ von Riccardo Cocciante. Das Musical wird in der Arena in Verona aufgeführt und tourt dann durch ganz Italien. Im Jahr darauf gibt er den John Darling im Musical „Peter Pan“, das ein Jahr lang durch Italien tourt. 2013 hat er eine Nebenrolle im Kinofilm „Cha Cha Cha“ von Marco Risi – seine Eintrittskarte in die Welt des Kinos. Im Frühjahr 2013 wird er außerdem Zweiter beim Wettbewerb „International Singing Mask Competition“ in Sankt Petersburg in der Kategorie „Bester Musicalsänger“.
Mit seinem Abschluss in der Tasche besucht er nach dem Gymnasium Musical-Intensivkurse an der MDMAcademy; danach geht er an die Accademia Nazionale d’arte Drammatica „Silvio D’Amico“, um seinen Doktor für Schauspiel zu machen. Im Sommer 2014 zieht er für eine neue Erfahrung nach Paris: Er übernimmt die Hauptrolle (Alfred) im Stage-Entertainment-Musical „Tanz der Vampire“ am Théâtre Mogador unter Leitung von Roman Polanski.
Sinan BERTRAND
Sinan BERTRANDSÄNGER
Seinen exotischen Vornamen verdankt Sinan Bertrand seinen türkischen Wurzeln. Nach seiner Ausbildung an der Schule von Jean-Louis Martin Barbaz, dem Studio-Théâtre, arbeitet er u. a. unter Leitung von Roman Polanski, Olivier Bénézech, Jean-Michel Ribes, Alfredo Arias, Marion Bierry, Jean-Luc Revol, Agnès Boury, Marcel Maréchal, Stéphan Druet und Vincianne Regattieri. Er dreht auch unter Leitung von Laurent Bénégui (La Nouvelle Blanche Neige, France 2), Joel Hopkins (Wie in alten Zeiten) und Vincent Thomas für die Serie „Versailles“ auf Canal Plus. Seit fünfzehn Jahren steht er bei zahlreichen Musicals auf der Bühne: PHI-PHI (1997), HAIR (Mogador 1998), ALI BABA (Zénith 2000), HAIR & WEST SIDE STORY (Halle aux grains 2003), CREATURES (2004), CONCHA BONITA (bestes Musical in Italien 2004), LE CABARET DES HOMMES PERDUS (Molière für das beste Musical 2007), der Burlesque-Revue mit Dita Von Teese im Casino Paris (2009), LA NUIT D‘ELLIOT FALL (Vingtième Théâtre, 2010), RENÉ L’ÉNERVÉ (Rond·Point, 2011), LE BOURGEOIS GENTILHOMME, ROMEO & JULIET (Preis des Festival Angers 2012); außerdem 2014: LE LEGS von Marivaux und SWEENEY TODD von Sondheim. 2015 gab er den Herbert von Krolock in TANZ DER VAMPIRE am Théâtre Mogador (Stage Entertainment).

DIE ZIRKUS KÜNSTLER

Weltweit bekannte Nummern

Face Team
Face TeamAkrobatischer Basketball
Eine unglaubliche Truppe mit acht Basketballfans, Sportlern und Akrobaten, liefert ein beeindruckendes Schauspiel. Die Truppe hat bereits unzählige Shows in 30 Ländern präsentiert.
Zehn Jahre nach ihrer Gründung gilt die Truppe als begehrtestes Sportlerteam der Welt.
Wolfgang Lauenburger
Wolfgang LauenburgerDressur
Mit viel Talent und Humor präsentieren uns Wolfgang Lauenburger und seine tierische Crew eine aussergewöhnliche Dressur-Nummer in einem Programm voller Poesie.
Andre Stykan
Andre StykanAkrobatik-Nummer
In eine Zirkusfamilie geboren begann Stykan schon in jüngsten Jahren mit dem Training. Bereits als Fünfjähriger steht er gemeinsam mit seinem Vater mit einer Akrobatik-Nummer auf der Bühne. Seither ist er mit seiner Nummer um die ganze Welt gereist. Sogar bei den größten Festivals war er dabei.
Seine Nummer brachte ihm beim Festival in Lüttich 2006 die Goldmedaille ein.
Sharyn Monni
Sharyn MonniAkrobatik-Nummer
Sharyn ist die fünfte Generation einer italienischen Zirkusfamilie. Schon im frühesten Kindesalter beginnt sie mit dem Training bei ihrem Mentor: ihrem Großvater.
Ab dem Alter von 7 Jahren ist sie Mitglied der Rollschtruppe MG Team.
Mit 19 Jahren wechselt sie das Fach: zu einer tollen Luftakrobatik-Nummer in einer Kugel, unter Anleitung ihres Produzenten und Mentors Natals Pellegrini von den berühmten Brüdern Pellegrini. Eine tolle Nummer!
Kung Fu Boy
Kung Fu BoyKung Fu-Nummer
Die Truppe „KUNG FU BOY“ gewann beim Zirkusfestival in Massy 2009 den großen Preis des Präsidenten der französischen Republik. Im selben Jahr wurde die Truppe beim Internationalen Zirkusfestival Russlands mit der Goldmedaille ausgezeichnet.
Ein Mitglied der Truppe, XI ZHONG, hält sogar einen Weltrekord: Diesen Titel erhielt er 2009 in Japan, weil er 111 Treppenstufen erklommen hatte – im Kopfstand!
Zhang Fan
Zhang FanSlack-line-akt
Auf einer simplen Leiter das Gleichgewicht zu halten, ist schon sehr schierig, Noch schwieriger ist es aber auf des Slack Line: Es ist schlicht und ergreifend unvorstellbar. Und trotzdem vollführt ZHANG fan, für den nichts unmöglich ist, seine Nummer mit unglaublichem Geschick.

Geradezu überirdisch wirbelt er um sein Seil herum. Bei jeder Bewegung hält man den Atem an. Zhan Fan ist in seiner Kategorie der meistausgezeichnete Artist bei den größten internationalen Zirkusfestivals.

SIE HABEN IMAGINE REALISIERT

SHOWRUNNER
ROYAL SHOW PRODUCTIONS
GESCHICHTE DER SHOW
Patrick Riandière
AUFFÜHRUNG UND INSZENIERUNG VON
David Moore
MUSIKALISCHE LEITUNG
Matthieu Gonet
Éric Melville
CHOREOGRAPHIEN
Lisa-Marie Bertoni
KOSTÜMBILD ENTWURF
Manuel Fiabane
BÜHNENBILDENTWURF
David Shields

KÜNSTLERLEITER
Patrick Riandière
CASTINGLEITERIN
Jasmine Roy
LICHTAUFNAHMELEITER
Patrick Riandière
BÜHNENAUFNAHMELEITER
Serge Rohmer
KOSTÜMENTWURF
Die Werkstätten von Moore Entertainment
AUSFÜHRUNG DER ACCESSOIRES UND FEDERN
Nicci Swift & Andre Kemp
BÜHNENDEKORATEUR
Jose m., Garcia Esquiva „pachi“
Usiprest : Jean-Marc Ensel

IST AUCH HINTER DEM VORHANG

RESERVIERUNG